Logo Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ

EuroVelo 9

Im Norden von Wien nach Breclav, im Süden Wien nach Inzersdorf.

Der EuroVelo 9 verbindet die Ostsee mit der Adria und in Niederösterreich den Norden mit dem Süden.
Der EuroVelo 9 verbindet die Ostsee mit der Adria und in Niederösterreich den Norden mit dem Süden.

Der EuroVelo 9 verbindet die Ostsee mit der Adria. In Niederösterreich ist es eine Radreise auf der Nord-Süd-Route durch unterschiedlichste Landschaften. Auf stillen Weinviertler Nebenstraßen führt sie durch Kellergassen und Weingärten nach Wien. (Auf diesem Abschnitt wird sie „Wien-Breslav“-Route genannt.)

Ab Wien-Inzersdorf läuft der EuroVelo 9 als ‚Thermenradweg‘ – entlang des Wiener Neustädter Kanals - vorbei an den bekannten Weinorten Guntramsdorf, Gumpoldskirchen, Baden und Bad Vöslau. Nach Wiener Neustadt führt die Route eben an den Fuß der Buckligen Welt, ins Pittental und anschließend in die alpine Landschaft des Wechselgebiets.

Durch eine gute Bahnverbindung können Sie das abwechslungsreiche Radvergnügen sehr individuell gestalten.

Weitere Informationen

EuroVelo 9

Weinviertel Tourismus

Niederösterreich-Information: Radfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Familien Radausflug

In Niederösterreich gibt es spezielle Radrouten für Kinder. Sie bieten Abwechslung, Spaß und viel zu entdecken!

Iron Curtain Trail – führt von Finnland entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs bis zum Schwarzen Meer.

Lernen Sie auf den 10 Top-Radrouten Niederösterreich von seinen schönsten Seiten kennen. 

Radkarten helfen bei der Planung von Radtouren

Lassen Sie sich vom Routenplaner die optimale Strecke aus einem Mix von Rad & Bahn oder Bus berechnen. Ob Bike & Ride oder die Mitnahme des eigenen Fahrrads in öffentlichen Verkehrsmitteln, AnachB hilft mit der geeignetsten Kombination.