hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Dokumentation

„Guten Morgen Österreich“

RADLAND NÖ und wir-leben-nachhaltig.at zu Gast bei ORF-Morgensendung

Gerald Franz in der ORF Morgenshow
© ORF

Fahrradexperte Gerald Franz und Nachhaltigkeitsexpertin Christa Ruspeckhofer waren zu Gast bei der ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“

Gerald Franz sprach am 11.4. in Baden zum Thema Fahrrad frühlingsfit machen und Fahrradsicherheit.
Mit einfachen Handgriffen kann man sein Fahrrad frühlingsfit machen und mit dem geeignet Schloss vor Diebstahl schützen. Zu empfehlen sich gute Rahmenschlösser, ein Panzerkettenschloss oder Bügelschlösser. Falträder stellen eine Alternative für PendlerInnen dar.
Wichtig ist, dass das Fahrrad der Straßenverkehrsordnung entspricht wenn man auf öffentlichen Straßen unterwegs ist. Für Kinder bis zu 12 Jahren gilt die Helmpflicht. Wenn Sie im freien Gelände fahren wollen überprüfen Sie ob die Forststraße vom Waldeigentümer zur Benützung freigegeben wurde. Wer sich ein E-Bike / Pedelec zulegt, sollte dieses aufgrund der höheren Anfahrtsbeschleunigung zuerst testen.
Nähere Infos dazu finden Sie in seinen Blog-Beiträgen Das Fahrrad frühlingsfit machen und Mein Rad sicher und einfach abstellen.
 

Selfie-ORF Morgenshow
© C. Ruspeckhofer, eNu

Christa Ruspeckhofer sprach am 12.4. bei der Sendung aus Berndorf über Upcycling.
Alte Materialien und Produkte, die normalerweise im Müll landen, werden für die Entstehung neuer Stücke verarbeitet und somit aufgewertet. Upcycling ist damit ressourcenschonend, verringert den Energieverbrauch und die Luft- und Wasserverschmutzung.

Links:

ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“:
Gerald Franz zum Thema „Alles rund um die Radsaison“ 
Gut gerüstet in die neue Saison
Das Fahrrad frühlingsfit machen
Fahrrad fahren im freien Gelände

ORF-Sendung „Guten Morgen Österreich“:
Christa Ruspeckhofer zum Thema „Upcycling“
Experten-Gespräch I
Experten-Gespräch II