hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Förderungen

Förderungen aus dem Schul- und Kindergartenfonds

Der NÖ Schul- und Kindergartenfonds ist zur Unterstützung der Gemeinden und Gemeindeverbände (=Schulgemeinden) errichtet - bei der Erfüllung ihrer Aufgaben als

  • gesetzliche Erhalter von öffentlichen allgemein bildenden Pflichtschulen,
  • gesetzliche Erhalter von öffentlichen Kindergärten,
  • Betreiber einer mit einer öffentlichen allgemein bildenden Pflichtschule oder einem öffentlichen Kindergarten baulich zusammenhängenden Musikschule im Sinne des NÖ Musikschulgesetzes 2000, LGBl. 5200,
  • Errichter einer Tagesbetreuungseinrichtung oder eines Hortes im Sinne des § 1 Abs. 2 Z. 2 und 3 des NÖ Kinderbetreuungsgesetzes 1996, LGBl.5065,
  • Betreiber oder Mitbetreiber einer mit einer öffentlichen allgemein bildenden Pflichtschule oder einem öffentlichen Kindergarten baulich zusammenhängenden gemeinnützigen Erwachsenenbildungseinrichtung.
     

Gesetzliche Grundlage ist das NÖ Schul- und Kindergartenfondsgesetz, LGBl. 5070.

Gefördert werden:
 

  • Bauvorhaben
  • Ankauf von Gebäuden oder Gebäudeteilen
  • Energietechnische Maßnahmen
  • Anschaffung von Einrichtungsgegenständen
  • Anschaffung von EDV Anlagen
  • Errichtung von Schulsportanlagen
  • Errichtung von Kindergartenspielplätzen
  • Anschaffung von Schülerautobussen
     

Weiterführender Link

Land NÖ: Förderung aus dem NÖ Schul- und Kindergartenfonds