hintergrundbild

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden (weitere Informationen).

Wir RADLn in die Kirche

Gutschein für Pfarre Lanzenkirchen

Unter den 80 Pfarren aus Niederösterreich, die 2014 an der Aktion „Wir RADLN in die Kirche“ teilgenommen haben, verloste RADLand Niederösterreich einen 500 Euro-Gutschein für das nächste Pfarrfest. Gewonnen hat die Pfarre Lanzenkirchen in der Buckligen Welt.

Gutscheingübergabe Lanzenkirchen
© Lanzenkirchen

Die Aktion „Wir RADLn in die Kirche“ war auch heuer wieder ein unglaublicher Erfolg. 80 Pfarren folgten dem Aufruf, ein Zeichen für nachhaltige Mobilität zu setzen und den Gottesdienst am 21. September mit dem Fahrrad zu besuchen. Denn Radfahren hält fit, ist kostengünstig und vor allem umweltfreundlich. „Viele kurze Strecken können locker zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt werden. Das gilt auch für den Weg in die Kirche. Schön, dass so viele Gläubige aufs Radl umgestiegen sind“, freut sich Umwelt-Landesrat Dr. Stephan Pernkopf über den Erfolg der Aktion.

Aufs RADL umzusteigen lohnte sich

Genau wie das gemeinsame Radfahren, stärkt auch ein Pfarrfest den Zusammenhalt in der Gemeinde. Deshalb nahmen alle 80 Pfarren automatisch an der Verlosung von einem 500 Euro-Gutschein für das nächste Pfarrfest teil. Gewonnen hat die Pfarre Lanzenkirchen. Landesrat Pernkopf gratulierte und überreichte den Gutschein.

Am Aktionstag hatte sich die Pfarre einiges für ihre GottesdienstbesucherInnen einfallen lassen: unter anderem eine Fuß, Rad- und Kinderwagensegnung nach der Messe und ein Radler-Pfarrcafé. Mag. Christian Zettl, Pastoralassistent in Lanzenkirchen dazu: „Für Christinnen und Christen ist unsere Umwelt die Schöpfung Gottes. Wir sehen uns als Teil einer von Gott geschaffenen Gemeinschaft allen Lebens in diesem Lebenshaus Erde. Dieser umfassenden Verbindung und Verantwortung wollten wir mit unserem ‚Radaktionstag‘ Ausdruck verleihen.“

Wegen des großen Erfolgs möchten das Land Niederösterreich und RADLand Niederösterreich die Aktion auch im nächsten Jahr fortsetzen. Im Jahr 2015 wird am Sonntag 20. September wieder in die Kirche geradelt. „Wir RADLn in die Kirche“ wird von der Katholischen Aktion der Diözese St. Pölten, dem Umweltbüro der Erzdiözese Wien und der Evangelischen Kirche Niederösterreich unterstützt.

Gewinner-Pfarre_2014
© Pfarre-Lanzenkirchen

Mit etwas Glück € 500,- Gutschein für das nächste Pfarrfest gewinnen - so wie die Pfarre Lanzenkirchen 2014.

Anmelden ist ganz einfach. Schicken Sie uns ein E-Mail oder rufen Sie uns an:
radland@enu.at, Tel. 02742 219 19

nextbike

02742 / 219 19

Kontakt

RSS-feeds